FANDOM


Mario Portrait

Mario Perez (* 26. März 1974 in Hamburg) ist ein Alsterfilm-Mitarbeiter und Mitwirkender der Sendungen Pantoffelkino und Pasch-TV. Daneben spielt er in Das Studio mit.

Vor seiner Tätigkeit bei Alsterfilm trat Mario 1994 bis 1996 als Musikalleinunterhalter bei Events auf. 1999 bis 2006 arbeitete er in der Telefonzentrale von Hansa-Taxi.[1] Dort wurde er aufgrund seiner Stimme genommen.[2]

Holger und Mario sind beide große James-Bond-Fans und Mitglied im James-Bond-Club. Sie lernten sich um 1998 über einen Schulkameraden von Holger kennen, der ebenfalls mit Mario befreundet war.[2]

Im Jahr 2006 begann die filmische Zusammenarbeit von Mario und Holger.[1] Zunächst hatten die beiden überlegt, Hochzeiten zu filmen, konzentrierten sich dann aber auf Fernsehkritik-TV. 2010 starteten sie Pantoffelkino-TV, was sie in Holgers Wohnung produzierten.[2]

Im interaktiven Film Deutscher Geheimdienst spielte Mario als Bonzo mit.[3] In einem von Alsterfilm produzierten Werbeclip für die ehemalige Zeitschrift Filmstart hatte er eine Rolle, in der er mit blutbeflecktem Kittel und einer Axt in der Hand eine Frau durch den Wald verfolgt.[4]

Marios Vater ist Spanier, seine Mutter Deutsche.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Mario Perez. Archiviert auf archive.org am 28. Dezember 2012.
  2. 2,0 2,1 2,2 Mario im Sprechplanet während der Aventsnacht. 2. Dezember 2017, abgerufen am 4. Februar 2018.
  3. Deutscher Geheimdienst: Besetzung. Abgerufen am 4. Februar 2018.
  4. Horrorschocker im Wald. YouTube-Kanal von Alsterfilm. 16. April 2008, abgerufen am 4. Februar 2018.